23.05.2013

Spielidee der Woche: Das lustige Labyrinth


Dieses Labyrinth habe ich für Euch gemacht, denn meine Kleine kann damit noch nicht wirklich was anfangen. Sie fand das Abkleben spannend, hat auch immer wieder versucht das Tape ab zu ziehen und das wird dann unser Spaß bei diesem Spiel sein. ;)

Aber nun zum Labyrinth. Man braucht lediglich ein wenig Platz und Papierklebeband. 

 

Das Labyrinth ist schnell aufgeklebt und man kann es ganz beliebig gestalten: leichter oder schwieriger, länglich oder rund, Hindernisse hineinbauen oder ...


... lustige Aufgaben ausdenken: zum Beispiel einen Ball oder eine Ziehente aus dem Labyrinth befreien.


So. Jetzt wird es für uns erst richtig spannend, denn es heißt: Alles wieder runterziehen! ;) Euch viel Spaß beim Abkleben!

Kommentare:

  1. Liebe Anna, das ist eine klasse Idee!
    Hab mir gerade überlegt,
    wie man das Labyrinth draußen im Gras legen könnte.
    Vielleicht mit Steinen oder Seilen?
    Denn dort haben wir einfach etwas mehr Platz.
    Danke für die Inspiration!
    Dein Blog ist toll!
    Ich als Grundschullehrerin verwende auch sehr gerne die Lernmaterialien von Maria Montessori ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau Kollegin! ;)
      Ja, ich könnte mir das aus Steinen oder aus Bändern auch gut vorstellen, vielleicht auch aus Stöckchen? Danke vielmals für das Kompliment *werde rot* <3 :)
      Mir sagen als Mathelehrerin (ich hör schon die anderen "Buh"-en :D) ganz besonders die Perlen und Bauklötze zu. Die sind so genial!
      Alles Liebe,
      Anna

      Löschen
  2. Ich freu mich so, wenn Kalea endlich so alt ist, um solche tollen Sachen mitmachen zu können! :) Das war nämlich wieder eine super Idee! :)

    AntwortenLöschen
  3. Moi, das ist eine süße Idee. Ich glaube, damit könnten selbst der Mo und Minka Spaß haben, wenn man die Aufgaben etwas anpasst. Thanks for sharing, ;-).

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  4. unglaublich, Anna! ich habe genau DAS vorgestern gemacht (und wollte darüber bloggen... pfff du warst schneller) :-D
    Bei uns klappt ein Fragezeichen-förmiges Labyrint, Mini ist ja auch schon 21 Monate alt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. UNBEDINGT POSTEN!!! :)

      Löschen
    2. Anna - tolle Idee.

      DSDLC - poste es trotzdem - ja?! :) ich finde die Idee toll und bin neugierig :)

      Löschen
  5. Tolle Idee! Mein Großer hätte aber wahrscheinlich auch mehr Spaß daran das Klebeband abzuziehen. :)

    Liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab das übrigens am Wochenende mit dem Zwerg nachgemacht..Mangeln Abklebeband habe ich die Strecke mit Woodys aufgemalt, er war voll begeistert und ist alles abgelaufen..und dann mit dem Bobbycar abgefahren :D Tolle Idee!!!

    AntwortenLöschen