25.06.2013

Spielidee der Woche: Fantasiewolken


Im Sommer gibt es (neben Baden, Reisen und süßen Erdbeeren) nichts schöneres als im Schatten eines Baumes sorgenlos herumzuliegen und die vorbeiziehenden Wolken am Himmel zu betrachten. Manchmal nehmen diese reisenden Dampfriesen komische Formen an und  mit ein wenig Fantasie können sie sogar so aussehen:


Da werden Kindheitserinnerungen wieder wach. :)

Kommentare:

  1. Einfach toll. Und deine Illustrationen dazu noch viel mehr :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  2. Toll, mache ich immer gern! Bei Instagram habe ich ein Bild mit einer Wolke gesehen, die über einen grünen Hügel schwebte. Und die Wolke sah aus wie ein kleiner Elefant... der über eine grüne Wiese läuft.

    Brathähnchen am Himmel, das ist ja das Schlaraffenland *lach*

    LG
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Also beim Brathuhn, seh ich eher einen Wal :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch. Mit einem Auge und einem Mund :D

      Löschen
  4. HEY eine super Idee. Nur dass wir hier derzeit keine schönen Wolken haben. Alles ist grau. Aber wenn die Sonne bisschen rauskommt, dann werden wir das auch machen.

    Viele Grüße
    und wärmste Empfehlungen für www.momscam.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Jaaa, es gibt wirklich nichts schöneres..!! :) <3
    Tolle Bilder!
    Liebe Grüße von Anne und Suri von "Mon petit chichi"

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt musste ich echt lachen - genau das hab ich diese Woche gemacht. Ich lag stillend im Bett und schaute mir die Wolken draußen an. Bei mir flogen übrigens ein Regenschirm und ein Walfischbaby vorbei. ;)

    Liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen

VIELEN DANK FÜR DEINE NACHRICHT! :)
Erst nach der Freischaltung wird dein Kommentar sichtbar.