01.12.2013

1


Alles ist puzzletauglich

Seitdem ich wieder arbeite, scheint mir Zeit kostbarer denn eh und je. Meiner Kleinen ausreichend Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken ist daher für mich das wichtigste und deshalb "bastelte" ich ihr einen "Zeit-für-Dich" Adventskalender.
Heute, am ersten Adventsonntag nahmen wir die Zug-Kiste hervor. Diese 4 unterschiedlichen Schienenteile von Julias Holzeisenbahn, deren Umrisse auf 4 Papierbögen und 5 Minuten haben gereicht, ein tolles Puzzlespiel herzustellen. Kaum habe ich ihr den Korb hingestellt und die Bögen auf dem Parkett platziert, legte sie sofort los. Oder besser gesagt: aus. Ich liebe es zu beobachten, wie meine Kleine voller Elan an etwas arbeitet. Ich liebe diese schlichte Art von Montessori.

Kommentare:

  1. Bezaubernd, wie alle deine Ideen. Ich wünsche euch weiterhin ganz viel Zeit und wenig Stress in diesen Adventstagen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, was sich hinter all den Türchen für Dein Töchterchen verbirgt. Bestimmt ganze viele tolle Ideen, wie immer :)

    AntwortenLöschen

VIELEN DANK FÜR DEINE NACHRICHT! :)
Erst nach der Freischaltung wird dein Kommentar sichtbar.