10.05.2015

Ein kurzes Lebenszeichen


In der Montessori-Spielgruppe fragte mich eine der Mamis, warum es keine Fotos von mir auf dem Blog gibt? Ich vermeide es das Gesicht meiner Tochter zu zeigen, aber warum eigentlich keine Fotos von mir? Also, bitteschön! Dieses Foto machte heute Thomas von uns beiden während unseres kleinen Pickniks auf dem Cobenzl.


Dieser Woche kam ich kaum dazu ein Lebenszeichen von uns zu geben, dabei liebe ich das Bloggen und hätte so viele Ideen. Um so mehr ärgerte es mich, dass ich mich nicht in Ruhe zum Laptop setzen konnte. Vor einigen Tagen entschied ich mich also, auch dem lieben Instagram anzuschließen und obwohl ich noch nicht alles entdecken konnte, bin ich jetzt schon richtig süchtig geworden.


Seit Wochen freue ich mich schon darauf, heute haben wir es endlich vollbracht: unsere eigene Kräuter zu pflanzen. Dazu bestellte ich eine Papiertopf-Presse um die Pflanzentöpfchen selbst aus Zeitungspapier herzustellen. Das Rollen, Falten und Pressen machte auch Julia so viel Spaß und gleichzeitig sind nun unsere Blumentöpfe ökologisch.


Wir pflanzten fürs erste Rosmarin, Basilikum, Zitronenmelisse und einige bunte Blumen und bastelten kleine Schilder für jeden einzelnen Topf. Nun heißt es, abwarten.

Kommentare:

  1. Liebe Anna
    wie schön, dass ihr auch gärtnert. Dass man Toilettenpapierrollen als Saattöpfe nehmen kann habe ich schon gesehen, die Presse ist aber auch eine tolle Idee. Ich drücke euch die "grünen" Daumen, dass die Kräuter gut keimen.
    Schöne Bilder - wie immer. Auf unseren Familienbildern bin ich auch selten - irgendjemand muss sie ja machen :-)
    Viele Grüße aus London
    Daija

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daija, dankeschön fürs "grüne" Däumchendrücken. :) Hey, warst Du diese Mami, die mich bei der Spielgruppe gefragt hat warum es keine Fotos von mir gibt? Ich hoffe, Ihr hattet eine schöne Zeit hier in Wien! ;) Ganz liebe Grüße, Anna

      Löschen
  2. Ein sehr süßes Foto von Euch, wir lieben Picknick. Und das Gärtnern ist hier auch gerade im vollen Gange :-) Ein paar Gartenbilder habe ich gerade auf dem Blog mitgebracht und würde mich freuen, wenn Du Dich mit verlinkst.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen

VIELEN DANK FÜR DEINE NACHRICHT! :)
Erst nach der Freischaltung wird dein Kommentar sichtbar.