11.01.2013

"Ist es ein Bub?"



"Nein, ein Mädchen!"

Wie oft ich diesen Satz schon sagen musste. An und für sich macht es mir ja nichts aus, dass die meisten sie für einen Bub halten. Sie hat tatsächlich keine "Ultra-Mega-Extra" langen Wimpern und auch keine große Rehäuglein. (Dafür aber die blonden Haare, fast schon weiß! In diese Haare bin ich richtig verliebt!) Naja, auf jeden Fall denkt wirklich jeder, sie sei ein er, einige sind sich nicht ganz sicher und fragen höflich nach: "Eine 'sie', oder?"



Damit ich nicht den Anschein erwecke, ich hätte mir einen Buben gewünscht, ziehe ich ihr mittlerweile sogar schon rosa Sachen an (vererbte, nicht gekaufte). Und ich hasse Rosa. Rot, gelb, grün, weiß, orange, mit Blümchen, mit Vögelchen, gestreift, gepunktet, fröhlich und einfach...so stelle ich mir süße Kinderklamotten vor. Nur bitte nicht rosa! Aber im Grunde genommen ist es mir egal, was Wildfremde in ihr sehen, für mich ist sie die SüßestE, HüpschestE und HerzallerliebtE auf der ganzen Welt. Sie ist die Fröhlichkeit in Person. Ein kleines Energiebündel mit unglaublich viel Humor.

Gut, ich habe ihr eine rosa-violette-grüne Winterjacke gekauft. Hat allerdings auf das Wiener Publikum trotzdem keine Wirkung gezeigt, nach wie vor muss ich tagtäglich dieselbe Frage beantworten: "Ist es ein Bub?" Tztz...



Kommentare:

  1. Hej, Sie schaut doch gar nicht wie ein Bub aus! Und wenn ich das mit dem rosa gewusst hätte....aber es steht Ihr gut :)
    Ja, die Welt ist riiiiesengroß für die Kleinen! Oft muss ich daran denken, wie schlimm es sein muss, im Kinderwagen zu sitzen, und die ganze große Welt kommt auf einen zu, und Mama/Papa schieben den Wagen von hinten, also fühlen sich diese kleinen Zwerge wahrscheinlich auch noch ziemlich alleine!
    Die Stühle sind sicher toll! Der Blog übrigens auch ;)
    :)) Kinga :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Schwesterherz! Ja, das Thema mit dem Kinderwagen haben wir auch bereits am Telefon besprochen. Stimme dir voll und ganz zu.
      Danke für die Blumen! Eine extra Umarmung bekommst Du von mir dann am Wochenende.
      A

      Löschen
  2. Gerade dein Blog entdeckt :)
    Und keine Angst diesen Satz kennen wir auch!
    Da hat das Kind eine pinke Strumpfhose an und eine Puppe in der Hand (Mädchenhafter gehts doch eigentlich gar nicht) und trotzdem frägt uns der Hausmeister - Ist es ein Bub?
    Ich werde dich auf jeden Fall verfolgen finde deinen Blog sehr interessant. Danke für die Büchertipps! ;)

    Liebe Grüße
    Sina mit Emily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sinaa. Erst einmal ein herzliches Willkommen auf meinem Blog! Freut mich, dass es Dir bei mir gefällt. Da meine Kleine gerade schläft, hatte ich Zeit, mich ein wenig in deinem Blog umzusehen. Wie ich merke sind unsere Mäuse nur einen Monat auseinander und auch Du kämpfst mit und freust Dich über ähnliche Sachen wie ich. Habe mich gleich bei den Followern eingetragen, vielleicht können wir einander gute Tipps geben oder einander „trösten“? ;-)
      LG,
      A

      Löschen