28.05.2015

Blumen, Samen und Insekten - Ein Rezept, ein Buchtipp und 2 Puzzles zum Mitnehmen


Vor einigen Wochen besuchten mich in einer meiner Montessori-Spielgruppen zwei bekannte Bloggerinen, Birgit und Daija mit ihren Kids, und flüsterten mir ihr Vorhaben zu, eine gemeinsame Seite über Kinder, Garten und Kochen zu starten. Gar nicht viel später riefen sie ihren Blog Kids, Cooks & Composts ins Leben und was soll ich sagen? Ich liebe diese Seite und die Ideen! 

Inspiriert von ihrem ersten Beitrag über essbare Wildpflanzen beschloss ich, gemeinsam mit Julia einen Gänseblümchen-Rotklee-Salat zu probieren, da sie ja so gerne Blumen pflückt. Diesmal sollten sie aber nicht in der Vase sondern auf dem Essteller landen. Wir pflückten also die Blumen und besorgten auch die restlichen Zutaten für den Salat. Ich hatte nie zuvor Gänseblümchen gegessen und war überrascht, dass sie gar nicht so übel schmecken.


Das Rezept: 1 Handvoll Gänseblümchen, 3-4 Rotklee, 1/2 Kopfsalat oder 2 Handvoll Vogelsalat, 2-3 Radieschen, rote Paprika, Jungzwiebeln (oder Schnittlauch), Zitronensaft, Aceto Balsamico, Öl und ein wenig Salz.


Wir sind oft in der Natur bei Regenwetter aber noch lieber bei Sonnenschein. Wir erkunden, beobachten, genießen und sammeln. Sie erforscht die Samen des Löwenzahns und des Wiesen-Bocksbartes und beobachtet eine Larve des Siebenpunkt-Marienkäfers. Neulich kamen wir mit einem kleinen Korb voller, noch grüner Samenkapseln nach Hause und schauten uns genauer an, wie diese von Innen aussehen.


Unsere neueste Buchentdeckung zum Thema Samen: Über Land und durch die Luft von Anne Möller. Ich liebe die Bücher dieser Autorin, ganz besonders dieses. Es zeigt und erzählt Kindern auf spannende Art und mit vielen wunderschönen Illustrationen, wie Pflanzen durch Wind, mit Tieren oder mit anderen genialen Tricks "reisen" können. Ein großartiges Kinderbuch.


Vor ein paar Tagen zeigte ich auf Instagram ein Foto von unserem neuen Schmetterlings-Puzzle, das ich ihr gebastelt habe. Die Bilder dazu nahm ich aus dem Internet, pro Karte ein halber Schmetterling. Die Bilder habe ich ausgedruckt, ausgeschnitten, auf Karton geklebt und die Rückseite für mich beschriftet. Es hat einige Zeit gedauert bis ich die Namen der Arten einstudiert hatte, die Mühe hat sich jedoch ausgezahlt: sie war begeistert. Sie nimmt das Puzzle seitdem so gut wie jeden Tag vom Regal. Da mich einige gefragt haben, ob ich es zur Verfügung stellen könnte, habe ich ein paar andere Arten auch dazugesucht und mit Namen versehen und für Euch zum Herunterladen bereitgestellt. Wir haben auch ein Puzzle mit einigen einheimischen Insektenarten. Gerne könnt ihr auch dieses mitnehmen.

Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank Anna, daß du deine Arbeit mit uns teilst!! Ist wirklich ein schönes Puzzle <3

    AntwortenLöschen
  2. oh wie toll...gleich ausgedruckt. da wird sie staunen, wenn sie aus der Kita kommt. vielen dank

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für diesen inspirierenden Beitrag und die tollen Puzzle. Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,
    vielen vielen Dank für die tollen Downloads :-) Hier durften schon die Sehenswürdigkeiten einziehen und meine Tochter und ich sind schwer begeistert!
    Auch den Gänseblümchensalat haben wir bereits ausprobiert, nachdem du ihn bei Instagram geteilt hast. Ich hatte mich dort extra angemeldet, um euch zu folgen... und bin wie immer, sehr begeistert von deiner Arbeit. Inzwischen möchte ich, durch dich angeregt, auch ein Montessori-Diplom absolvieren...leider scheint es hier in Norddeutschland aber recht wenig Anbieter zu geben. Das nächste Kinderhaus ist auch 50km entfernt :-(
    Daher bin ich immer sehr dankbar für deine Tipps und Ideen und versuche mir so viel wie möglich durch Literatur anzueignen!
    Glg, Judith

    AntwortenLöschen
  5. Sehr toll vielen Dank für das Puzzle, werd ich gleich ausdrucken :)

    AntwortenLöschen
  6. Toll, ich schließe mich an. Danke für die Idee und die Puzzel!

    AntwortenLöschen
  7. Ui, das ist ja super!
    Vielen Dank für die schönen Puzzle!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anna, vielen Dank für diesen Post mit den tollen Extras! Den Link werde ich gleich "testen", die Puzzles sind schon so gut wie ausgedruckt und das Buch klingt wirklich sehr interessant. Genau das richtige für uns.
    Viele Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Vielen lieben Dank! Die Kinder aus dem Montessori-Kinderhaus-Aurich werden sich darüber freuen!

    AntwortenLöschen
  10. Großartig! Vielen lieben Dank :)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anna,

    wie schön, dass wir Dich auch einmal inspirieren konnten! Normalerweise ist das ja umgekehrt :-)
    Ich nehme von hier so viel mit - nicht nur Spielideen, sondern vor allem Gedankenanstöße und Fragen/Anregungen für mein eigenes Elternsein. Vielen Dank dafür!

    Herzliche Grüße aus London
    Daija

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für die Puzzles! Sag mal, war deine Tochter eigentlich schon immer so naturinteressiert? Mein ungefähr gleichalter Sohn schnappt sich im Wald als allererstes einen Stock, um Bäume sägen zu spielen. Wie kann man den Forschergeist bei Kindern wohl wecken?

    AntwortenLöschen
  13. Vielen herzlichen Dank für dieses großartige Memory-Puzzle!!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, ich würde gern wissen, welche Lupe ihr verwendet? LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank für das Puzzle. Danke für Deine Zeit. Ich freu mich schon, wenn ich es meiner Tochter geben kann. Viele Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  16. wunderschön. vielen herzlichen dank.

    AntwortenLöschen
  17. vielen lieben Dank für die tollen puzzle. Danke für die Arbeit und für s teilen. Freu mich schon aufs ausdrucken und auf die gesichter wenn es meine Tageskinder erobern. Danke!

    AntwortenLöschen
  18. herzlichen Dank! so ein schönes Material!
    liebe Grüße, marit

    AntwortenLöschen
  19. Vielen lieben Dank für die tollen Downloads. Hab die Puzzles gleich ausgedruckt, da wird mein Sohn sich sehr freuen! Und eine Lupe steht auch schon auf der Einkaufsliste.
    Liebste Grüße,
    Sina

    AntwortenLöschen
  20. So schön und mein Sohn liebt Schmetterlinge. Ich habe sie direkt gedruckt verwendet als Memory-Spiel .. es stellte sich wunderbar heraus. Wir sind alle zwei sehr zu frieden. Nächste Woche, fahren wir für den erstes mal mit dem zug - der spiel kommt mit. Danke !! http://jovitaspatchwork.blogspot.be/2016/03/flying-by-with-update-and-craft.html

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anna,
    vielen lieben Dank für dein tolles Material. Falls du mal was aus England haben willst und nicht bestellen kannst, kann ich es gerne für dich weiterleiten. Wir wohnen in (noch) in Reading (Nähe London). Es gibt hier tolles Stempelmaterial für Kinder, allerdings nur auf einer Lehrerseite, d.h. ich muss es auch über meine Freundin bestellen. Die Seite heißt the consortium.
    Liebe Grüße,
    Angela

    AntwortenLöschen
  22. Wow, vielen lieben Dank für die wunderschönen Puzzles und Ideen!
    Ganz liebe Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen