19.06.2013

Sticker fürs Fingerspitzengefühl


Die kleinen Mineralwasserflaschen haben einen kleinen Sticker auf dem Etikett, was Julia sehr interessant fand und sie versuchte diese auch überall hinzupicken. Also kaufte ich ihr ein paar bunte Stickers, damit sie das Picken üben kann.
Da sich über halb Österreich eine unerträgliche Hitzewelle ausbreitet, flüchteten wir aufs Land und genießen  jetzt die Schatten und das Plantschbecken im Garten und die etwas kühlere Luft im Haus. Sie wollte allerdings unbedingt draußen sein, also nahm ich einen kleinen alten Tisch, ihr Sesselchen und die Sticker sowie Papierbögen mit in den Garten uns stellte sie unter den Nussbaum.


Die Sticker auf das Papier zu picken ist für kleine Hände gar nicht so einfach, denn sie picken auch an den winzigen Fingern fest. Noch schwieriger war für sie allerdings, diese bunten Pickerl von der Folie runter zu ziehen, also knickte ich diese ein wenig ein.

Kommentare:

  1. Das schaut nach einer tollen Hitzebeschäftigung aus. Um euren Landaufenthalt beneide ich euch gerade sehr!
    Lg Lisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Wien ist es zurzeit un-er-träg-lich! :( In der Wohnung hatte es 32°C!!!

      Löschen
  2. Da ist ja ein richtiges kleines Kunstwerk entstanden!
    Wir haben das die Tage ganz aus Zufall mit Masking Tape gemacht und das "Endprodukt" wartet nun auf seinen Ehrenplatz im Rahmen an der Wand :-)

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  3. Sticker!!! Für die Kleinen sind Sticker wirklich aufregend :) Demnächst fangen sie damit an, ganau wie wir, diese in Sammelalben zu sammeln. Aber es ist schön zu sehen, wenn sie viel Freude haben. Wir haben letztens 500 Sticker mit Kleidern für Sticker-Puppen besorgt. Super Fun!

    Schöne Grüße
    mit sommerlichen Empfehlungen für www.momscam.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich toll für die Kinder. In der Kita habe ich mit einem Becher farbige Kreise auf ein Papier gemalt (gelb, rot, blau, grün -> Farben der verfügbaren Sticker) und die Kinder haben die farbigen Sticker in den entsprechenden Kreis geklebt. Manche auch auf die Linie :-)

    Lg

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee! Und so einfach. Das muss ich unbedingt auch ausprobieren. :)

    LG
    Saskia

    http://knirps-mit-kruemel.blogspot.de

    AntwortenLöschen